Die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main entwickelt sich seit Jahrzehnten kontinuierlich zu einem außergewöhnlichen Wirtschaftsstandort. Dabei zeichnet sich Frankfurt vor allem dadurch aus, dass fast alle Wirtschaftssektoren internationale Bedeutung erlangt haben und weltweit eine führende Rolle spielen. Mit dem Neubau der Europäischen Zentralbank symbolisiert die deutsche Finanzhauptstadt Frankfurt am Main nun seit 2014 auch den Sitz unserer gemeinsamen europäischen Währung, dem Euro.

Auch Frankfurts Bevölkerung nimmt seit Jahren stetig zu und stellt die Städteplaner und Bauunternehmen vor eine große Herausforderung. Bezahlbarer und anspruchsvoller Wohnraum gewinnt in der Region Frankfurt/Rhein-Main immer mehr Bedeutung, so wie in vielen Großstädten Deutschlands. Eine der größten städtebaulichen Entwicklungen in Europa stellt der Riedberg dar. Hier entsteht seit 2005 ein neuer Stadtteil im Nordwesten Frankfurts. Die Gesellschafter der OCCASIO Rhein-Main Immobilien haben hier ihren Lebensmittelpunkt und wirken seit Anfang an bei der Entwicklung dieses liebenswürdigen neuen Stadtteils Frankfurts mit.

Dank unseres Netzwerkes und Zuganges zum Immobilienmarkt sind wir für Sie eine der ersten Adressen, wenn es um Ihr Zuhause oder um eine Kapitalanlage in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main geht.

Führen Sie ein Gespräch mit uns – wir werden Ihren Erwartungen sicherlich gerecht!

26.08.2020
Informationsabend im Hotel Sofitel Frankfurt Opera: Immobilieninvestments im Nullzins- und Corona-Krisenumfeldweitere Infos

28.08.2020
Informationsabend in der Villa Belvedere: Riedberg im Jahre 2025 – wohnen und investieren – weitere Infos